Vergleich Mangopay mit PayPal bzw. Klarna

  • sammlerkalle

    727 Beiträge

    Deutschland

    Habe gerade durch Zufall eine interessante Webseite gefunden: Link (https) (in Englisch)
    Demnach ist Mangopay aktuell auf 225 Webseiten eingebunden und Paypal auf 1.719.632 Seiten.
    Das erklärt wohl deutlich, warum praktisch kein Käufer Mangopay kennt.

    Man kann sich auch Vergleiche mit anderen Zahlungsdienstleistern ansehen, z. B. mit Klarna, das sicher auch nicht allen bekannt ist. Aber Klarna ist auf 313..235 Seiten eingebunden, was dann doch etwas mehr ist als die 225 bei Mangopay. Link (https)
  • martin52

    1523 Beiträge

    Schweiz

    Habe gerade durch Zufall eine interessante Webseite gefunden: Link (https) (in Englisch)
    Demnach ist Mangopay aktuell auf 225 Webseiten eingebunden und Paypal auf 1.719.632 Seiten.
    Das erklärt wohl deutlich, warum praktisch kein Käufer Mangopay kennt.

    Man kann sich auch Vergleiche mit anderen Zahlungsdienstleistern ansehen, z. B. mit Klarna, das sicher auch nicht allen bekannt ist. Aber Klarna ist auf 313..235 Seiten eingebunden, was dann doch etwas mehr ist als die 225 bei Mangopay. Link (https)
    • Erstellt am 24.05.2024 um 10:40
    • #1749662
    es sei ja die erklärte Absicht von MP, eine "aggressive Wachstums-Strategie" zu verfolgen.
    Da bietet sich eine Seite wie D nachgerade an, weil hier natürlich viel Guthaben nicht sogleich abgezogen wird.......d.h. man ist im Käschflow etwas "abgepolstert.
    Erinnert das irgendwie an Wirecard unseligen Angedenkens?
    :cop:
    Andererseits getraute ich mich anfangs kaum, mein damaliges Guthaben abzuheben, weil ich Wechselkurs-Verluste oder sonstige saftige Gebühren befürchtet habe.
    Aber: nix von alledem.....es ging bisher alles glatt (à la PP).........zumindest bis anhin.....
    Fazit: weiss der Geier?
    :question:
  • cartophilco

    6 Beiträge

    Frankreich

    Hi
    Sorry if i use English instead of German.
    Actually Mango is pretty used. They grossly process over EUR10bn on a yearly basis, but the brand is unknown to the general public as they are encapsuled in the sites they use.
    For the time being it was most probably not a bargain for delcampe to change things all over at the same time though, so the success is not there (yet ?)....
    best
    F

Werden Sie Mitglied der Sammler-Community!

Anmelden Einloggen