objets Mehr als 73 Millionen Angebote jetzt gerade
members Über 1 Million Mitglieder
langue Personalisierte Hilfe in Ihrer Sprache
système Ein System, das die Kredibilität Ihres Verkaufspartners garantiert

Der Marktplatz für Sammler

Ansichtskarten danzig zu verkaufen

Danzig / Gdańsk: Hafen / Port, 1969
camera 2

Danzig / Gdańsk: Hafen / Port, 1969

CPA / Foto AK: s/wGelaufen / circulée: 1969Verlag / Photo, Edition, Distrubution: Biuro, Wydawnicze "RUCH" Details, Zustand und Qualität : siehe eingescannte Bilder. Voir Scan pour détails, état et qualité.

AK Set Wochentage Wintergrüße sign. Guggenberger, M.Seeger, Danzig/ Oliva 1902
camera 3

AK Set Wochentage Wintergrüße sign. Guggenberger, M.Seeger, Danzig/ Oliva 1902

Set 7 teilig mit Wochentagen von Montag bis Sonntag, Karten verziert mit Landschaftsmotiven des Künstlers Theodor Guggenberger signiert, Verlag M. Seeger Stuttgart, Karten gelaufen 1902 zwischen Danzig und Oliva (Gdansk) Westpreussen. Hinweis: Dieser Artikel ist nur einmal vorhanden. Sie erhalten exakt den abgebildeten Artikel.Artikelnummer: 00000000021554Versandart: EinschreibenDieser Artikel unterliegt im innergemeinschaftlichen Verkehr der Differenzbesteuerung nach § 25a UStG.

Danzig / Gdansk / Polen. Blick auf den Bahnhof. AK / Repro farbig, ungel., Gebäudeansicht, Passanten, ehem. dt
camera 2

Danzig / Gdansk / Polen. Blick auf den Bahnhof. AK / Repro farbig, ungel., Gebäudeansicht, Passanten, ehem. dt

409393BemerkungenAlte Ansichtskarte / Postkarte farbig, Repro, Format ca 10,5 x 15 cm, ungelaufen, kleinere Gebrauchsspuren, dünneres Papier, Alter kann nicht bestimmt werden obige Angabe dient als Platzhalter, in guter bis sehr guter Erhaltung AK8 Unser PreisEUR 5,50 Aufgenommen mit der Antiquariatssoftware whBOOKSicheres Bestellen Order Control geprüft!Artikel eingestellt mit dem w+h GmbH Delcampe ServiceDaten und Bilderhosting mit freundlicher Unterstützung von https://www.buchfreund.de20.01.2022 © by w+h GmbH AK / Repro farbig, ungel., Gebäudeansicht, Passanten, ehem. OstgebieteVerlag / ErscheinungsjahrPaul Rosenbeg / Reinicke & Rubin, 1900.